Gastfamilien für Austauschschüler aus aller Welt gesucht

Wahlkreis

Foto: Gregor Sieböck /flickr (CC BY-SA 2.0)

Mehrere hundert Schüler aus der ganzen Welt hoffen darauf, dass sich noch Gastfamilien in Deutschland finden, die sie für das kommende Schuljahr aufnehmen. Alle Organisationen, die für den Deutschen Bundestag den Schüleraustausch durchführen, suchen händeringend Gastfamilien.
„Jedes Jahr hat ein Schüler oder eine Schülerin aus meinem Wahlkreis im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) ein Schuljahr in den USA verbracht. Alle jungen Menschen wurden von den durchführenden Organisationen gut betreut. Es wäre schade, wenn jetzt Schülerinnen und Schüler aus anderen Ländern zuhause bleiben müssten, weil diese Organisationen für ihre eigenen Austauschprogramme hier keine Gastfamilien finden", meint Brigitte Zypries dazu. Den Gastfamilien entstehen außer Kost und Logis keine Kosten und es gibt auch keine Verpflichtung zu einem Gegenbesuch.
Dies sind die Organisationen (in alphabetischer Reihenfolge):
AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.

Experiment e.V.

GIVE Gemeinnütziger Verein für Internationale Verständigung e. V.

Partnership International e.V.

YFU Deutsches Youth For Understanding Komitee e.V.

Foto: Gregor Sieböck /flickr (CC BY- SA 2.0)

 

 
 

Kontaktformular Mit einem Klick zum Kontaktformular  06151-360 50 78 oder 030-227 74099 - Mit einem Klick zu meinem Team

 

Wandern mit Brigitte ZypriesMit einem Klick kommen zum Programm der Tagestouren 2017. Mit einem Klick kommen Sie zu den Bildern und Berichten der Sommerwanderung 2017

 

06151-360 50 78 - Mit einem Klick zu meinem TeamFoto: Harry Soremski

 


Suchlupe

 

 

Infos zur Flüchtlingspolitik Mit einem Klick kommen Sie zur Infoseite