Header-Bild

Berlin

Besuchen Sie Berlin!

Ein Besuch des Deutschen Bundestages lohnt sich – nicht nur für politisch Interessierte. Gerade das Reichstagsgebäude mit seiner eindrucksvollen Glaskuppel zieht seit Jahren Besucherströme aus dem In- und Ausland an: Jedes Jahr werden mehr als 2 Millionen Besucher gezählt. Der Bundestag ist damit das meistbesuchte Parlament der Welt! Ich wünsche Ihnen viel Freude bei der Vorbereitung Ihrer Reise!

 

Besuch des Reichstagsgebäudes

Die Dachterrasse und die Kuppel des Reichstagsgebäudes können nur nach Anmeldung beim Besucherdienst des Deutschen Bundestages besichtigt werden. Einzelheiten dazu erfahren Sie hier. Leider ist es mir nicht möglich, Besuchergruppen, die lediglich die Kuppel besichtigen möchten, vorab anzumelden. Um Wartezeiten zu vermeiden, empfehle ich Ihnen deshalb, langfristig für eines der folgenden „Kombi-Programm“ über mein Berliner Büro einen Termin zu vereinbaren. So haben Sie die Möglichkeit, das Reichstagsgebäude und/oder benachbarte Abgeordnetenhäuser von innen kennen zu lernen und direkt im Anschluss die Kuppel in eigener Regie zu besichtigen.

 

Hinweis für Kurzentschlossene Insbesondere für kleine Gruppen mein Tipp: Sie können aktuell beim Besucherdienst am linken Eingang des Westportals (Eingang West A) für „angemeldete Besucher“ erfragen, ob noch freie Restplätze – insbesondere in der kälteren Jahreszeit – für die Teilnahme an einem Vortrag auf der Besuchertribüne des Plenarsaals oder für die Teilnahme an einer Plenarsitzung (in Sitzungswochen) zur Verfügung stehen.

 

Ständige Vertretung des Landes Hessen beim Bund – die hessische „Bastion“ in Berlin

Wie alle anderen Bundesländer auch hat Hessen eine eigene Vertretung in Berlin. Sprachrohr hessischer Interessen, Ort der Kommunikation und Einmischung und auch ein Stück „Heimat“ für die in Berlin arbeitenden Hessen – das alles sind die Aufgaben der Landesvertretung. Wer einmal die Vertretung der Hessen in Berlin besuchen möchte, erreicht die Landesvertretung wie folgt: Hessische Landesvertretung In den Ministergärten 5 10117 Berlin Telefon: +49(0)30-72 62 00-500 Telefax: +49(0)30-72 62 00-501 E-Mail: mail'at'lv.hessen.de

 

Allgemeine Berlin-Infos und mein ganz persönlicher Tipp

Ich habe für Sie eine Reihe von Links zusammengestellt, die für Sie bei einem Berlin-Besuch oder dessen Planung von Interesse sein könnten. Für die Suche nach einer Unterkunft hat das Land Berlin auf seiner Website eine Suchmaschine eingerichtet. Ebenso finden sich auf dieser Seite auch Informationen über die sehr empfehlenswerten Berliner Museen, wie zum Beispiel das Jüdische Museum oder die Museen auf der Museumsinsel. Wie sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin gelangen, können Sie bei Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) herausfinden. Wenn Sie eine bestimmte Adresse in Berlin suchen, finden Sie diese mit dem Online-Stadtplan von Berlin. Mein ganz persönlicher Tipp Für alle, die Berlin einmal auf eine etwas andere Art entdecken möchten, hier mein ganz persönlicher Tipp: Nutzen Sie eine der zahlreichen Angebote zu einer Schifffahrt auf der Spree. Vom Wasser aus kann man viele Seiten an Berlin entdecken, die man sonst so nicht erlebt. Welche Reedereien Rundfahrten auf der Spree anbieten, erfahren Sie hier.

 
 


Suchlupe

 

 

Wandern mit Brigitte Zypries Mit einem Klick kommen Sie zu den Bildern und Berichten der Sommerwanderung 2017

 

 

Infos zur Flüchtlingspolitik Mit einem Klick kommen Sie zur Infoseite