Brigitte Zypries übergibt Spendengelder an den Asylkreis Kranichstein und den Darmstädter Verein Werkhof e.V.

Wahlkreis

"Um es gleich zu sagen, ich bin hier nur die Überbringerin" - mit diesen Worten übergab Brigitte Zypries am 11. Oktober 2016 an Anne Küffner vom Verein Werkhof e.V. Darmstadt 700 Euro. Der Verein bereitet Jugendliche auf eine Berufsausbildung vor oder bildet sie zu Industriemechanikerinnen und -mechanikern aus. 200 Euro erhielt der Asylkreis Kranichstein, der sich vornehmlich um die Integration der vielen unterschiedlichen Nationalitäten im Stadtteil kümmert, aber auch für Geflüchtete Beratung und Unterstützung anbietet. Jeannette Dorff nahm für den Asylkreis die Spende dankend entgegen. "Wenn Jugendliche mit Anlaufschwierigkeiten eine Ausbildung machen und einen Berufseinstieg finden, dient das dem gleichen Ziel wie die Arbeit des Asylkreises, nämlich der gesellschaftlichen Integration. Mit großem Dank und Respekt für die überwiegend ehrenamtliche Arbeit, die hier geleistet wird, übergebe ich heute diese Spendengelder", sagte Brigitte Zypries.

Gespendet hatten Berlinbesucher, die in diesem Jahr auf Einladung von Brigitte Zypries an den Fahrten teilnehmen konnten, die das Bundespresseamt (BPA) jedes Jahr veranstaltet. "In diesem Jahr sind insgesamt 1300 Euro zusammen gekommen. Im Juli erhielt die Griesheimer Jugendförderung bereits 400 Euro für ihr ehrgeiziges Sommerprogramm.

 
 


Suchlupe

 

 

Wandern mit Brigitte Zypries Mit einem Klick kommen Sie zu den Bildern und Berichten der Sommerwanderung 2017

 

 

Infos zur Flüchtlingspolitik Mit einem Klick kommen Sie zur Infoseite