Benefizveranstaltung: Konzert-Lesung mit Darmstädter Politikerinnen zu Luise Büchners Geburtstag

Wahlkreis

(v.l.) Brigitte Zypries, Susanne Hardick (Pianistin), Gisela Scheiber (Soroptimisten), Kerstin Lau (Uffbasse), Daniela Wagner (Bündnis 90/Grüne), Karin Wolff (MdL CDU), Sigrid Schütrumpf (Staatstheater Darmstadt), Agnes Schmidt, (Luise Büchner-Gesellschaft), Ruth Wagner (FDP)

Am 12. Juni – dem Geburtstag von Luise Büchner, der großen Frauenrechtlerin aus Darmstadt – fand eine Konzert-Lesung mit Texten von Luise Büchner statt. Der Erlös der Veranstaltung ist für das Luise-Büchner-Denkmal. Luise Büchner wird zu Recht als eine der ersten Frauenrechtlerinnen in Deutschland bezeichnet. Ich  finde es sehr wichtig, dass wir in Darmstadt dieser großartigen Frau endlich ein Denkmal setzen und habe deshalb sehr gerne aus ihren Schriften vorgelesen.
Bis Ende 2016 will die Luise-Büchner-Gesellschaft 10.000 Euro sammeln, um ein Luise-Büchner-Denkmal errichten zu lassen. Auch Sie können mit einer kleinen Spende dazu beitragen, dass der großen  Luise Büchner endlich ein Denkmal errichtet werden kann.

Brigitte Zypries,MdB

Spendenkonto:
Empfänger: Luise Büchner-Gesellschaft e.V.
IBAN: DE94 5089 0000 0005 6730 11
BIC : GENODEF1VBD
Stichwort: „Luise Büchner-Denkmal“

 
 


Suchlupe

 

 

Wandern mit Brigitte Zypries Mit einem Klick kommen Sie zu den Bildern und Berichten der Sommerwanderung 2017

 

 

Infos zur Flüchtlingspolitik Mit einem Klick kommen Sie zur Infoseite