Brigitte Zypries gratuliert der TU Darmstadt!

Presse

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat der TU Darmstadt einen weiteren Sonderforschungsbereich (SFB) bewilligt. „MAKI – Multi-Mechanismen-Adaption für das künftige Internet“ ist das Thema des neu eingerichteten Sonderforschungsbereichs. Er startet im Januar 2013 und wird für zunächst vier Jahre mit insgesamt etwa 8 Millionen Euro gefördert. Bei „MAKI“ befassen sich Ingenieure und Informatiker zusammen mit Wissenschaftlern der Stadt- und Raumsoziologie mit dem Thema „Mechanismen des zukünftigen Internets“.

Brigitte Zypries gratulierte dem Sprecher, Prof. Dr.-Ing. Ralf Steinmetz, Leiter des Fachgebiets Multimedia Kommunikation an der TU Darmstadt, und machte deutlich: „Das Internet ist aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Aber die Standards, Dienste und Protokolle sind so vielfältig, dass es für die Erforschung von geordneten Übergängen höchste Zeit ist. Ich freue mich, dass das jetzt in Darmstadt stattfindet.“

 
 


Suchlupe

 

 

Wandern mit Brigitte Zypries Mit einem Klick kommen Sie zu den Bildern und Berichten der Sommerwanderung 2017

 

 

Infos zur Flüchtlingspolitik Mit einem Klick kommen Sie zur Infoseite