Nachrichten zum Thema Presse

 

11.03.2013 in Presse

Brigitte Zypries auf aussichtsreichen Platz 4 der Landesliste gewählt

 

Am vergangenen Samstag traf sich die hessische SPD zu ihrem Landesparteitag in Hanau, um die Liste für die Bundestagswahl am 22. September 2013 zu beschließen. Die Darmstädter Bundestagsabgeordnete Brigitte Zypries wurde auf den aussichtsreichen vierten Listenplatz gewählt. „Das ist ein tolles Ergebnis – aber natürlich will ich wieder das Direktmandat im Wahlkreis gewinnen“, bewertet Zypries das Votum der Delegierten. „Seit 2005 vertrete ich Darmstadt und Darmstadt-Dieburg in Berlin und bin als direkt gewählte Abgeordnete für die Bürgerinnen und Bürger direkt erreichbar - in regelmäßigen Bürgersprechstunden, bei politischen Tagesfahrten und den Terminen vor Ort. Das soll auch in den nächsten vier Jahren so bleiben.“

Die Landesliste wird von Michael Roth angeführt. Christine Lambrecht (2), Rüdiger Veit (3) und Gerold Reichenbach (5) ergänzen die Spitzengruppe der hessischen Kandidaten zur Bundestagswahl.

Foto: SPD Landesverband Hessen

 

22.11.2012 in Presse

Brigitte Zypries gratuliert der TU Darmstadt!

 

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat der TU Darmstadt einen weiteren Sonderforschungsbereich (SFB) bewilligt. „MAKI – Multi-Mechanismen-Adaption für das künftige Internet“ ist das Thema des neu eingerichteten Sonderforschungsbereichs. Er startet im Januar 2013 und wird für zunächst vier Jahre mit insgesamt etwa 8 Millionen Euro gefördert. Bei „MAKI“ befassen sich Ingenieure und Informatiker zusammen mit Wissenschaftlern der Stadt- und Raumsoziologie mit dem Thema „Mechanismen des zukünftigen Internets“.

 

23.03.2011 in Presse

Schwimmwettkämpfe in Berlin verdienen Beachtung

 
Mit Medin Bayat (SoVD), Kirstin Fussan (Behindertensportverband Berlin)

Zwei Spitzenereignisse im Schwimmsport der Menschen mit Behinderung stehen bevor: Die Europa-
meisterschaften vom 3. bis 10. Juli 2011 und – sozusagen als Generalprobe - die Internationale Deutsche Meisterschaft vom 28. April bis 1. Mai 2011. Brigitte Zypries, Vorsitzende des Kuratoriums des Deutschen Behindertensportverbands e.V. (DBS) und des Nationalen Paralympischen Komitees für Deutschland (NPC), ruft dazu auf, sich ein Bild von der Attraktivität der Schwimmwettkämpfe behinderter Menschen zu machen und
diese hochklassigen Veranstaltungen zu beachten. Die Internationalen Deutschen Meisterschaften und die Europameisterschaften finden im Europasportpark Berlin (SSE) statt.

„Bei beiden Großveranstaltungen mit den Spitzenathletinnen und Spitzenathleten des Behinderten-Schwimmsports aus aller Welt werden außergewöhnliche Wettkämpfe zu erleben sein“, sagt Brigitte Zypries. „Dass sie in der Bundeshauptstadt stattfinden, ist ein weiteres Zeichen für den Wert dieser Doppelveranstaltung.“

Die gesamte Pressemitteilung finden Sie an dieser Stelle.

Foto: Reinhard Tank

 

17.03.2011 in Presse

Aus der Katastrophe lernen: Regierungskoalition muss für die Abschaltung stimmen

 

„Atomkraft ist nicht beherrschbar. Diese Tatsache müssen wir in Deutschland endlich anerkennen und den Ausstieg aus dieser Risikotechnologie so schnell wie möglich vollziehen. Ich fordere die Kolleginnen und Kollegen der Regierungskoalition auf, Farbe zu bekennen und heute für die Abschaltung der gefährlichsten Meiler zu stimmen“, sagte die Darmstädter Bundestagsabgeordnete anlässlich der Regierungserklärung zur aktuellen Lage in Japan.

 

14.03.2011 in Presse

Aufruf zur Bewerbung: Mit der SPD nach Berlin zu den Jugendpressetagen

 

Vom 25. bis 27. Mai findet in Berlin auf Einladung der SPD-Bundestagsfraktion der Jugendpressetag 2011 statt. Bereits zum 9. Mal sind junge Redakteurinnen und Redakteure von Schülerzeitungen oder Betriebszeitungen eingeladen, den Berliner Politik- und Pressebetrieb live zu erleben. Eine junge Redakteurin oder ein junger Redakteur kann von der Darmstädter Abgeordneten Brigitte Zypries benannt werden und auf Kosten der SPD-Bundestagsfraktion nach Berlin fahren.

 


Suchlupe

 

 

Wandern mit Brigitte Zypries Mit einem Klick kommen Sie zu den Bildern und Berichten der Sommerwanderung 2017

 

 

Infos zur Flüchtlingspolitik Mit einem Klick kommen Sie zur Infoseite